Donnerstag, 13. Dezember 2018

Adventskalender Tasche 2018 von Farbenmix


ES war endlich wieder soweit...der Adventskalender von Farbenmix ist wieder gestartet!!!

Das ist immer eine große Wundertüte, bei der jeden Tag, Häppchen weise ein Stückchen bekannt gegeben wird und man es einfach macht!
Erst ganz am Ende weiß man dann welche Art von Tasche, mit welchen Funktionen heraus kommt...konzipiert für Anfänger wie auch genauso Fortgeschrittene und Profis..man kann ja individualisieren nach Lust, Laune , Können oder Geschmack!!

Bei mir sind dieses Jahr 2 verschiedene Variationen entstanden, passend dazu gleich kleine Portemonai (Wimpeltäschchen von Näähglück) und passende Tatüta....beides immer ein muß in jeder neuen Tasche..irgendeine Macke hat da wohl jeder ...






Ich bin gespannt was für tolle Taschen bei den anderen so entstanden sind.


Montag, 18. Dezember 2017

DIY : gefilzte Wellness-Seife

       

                       gefilzte Wellness-Seife

 Hallo, ich freue mich das du heute wieder bei meinem DIY Projekt vorbei schaust. Ich gebe zu die heutigen Zutaten hat man nicht unbedingt sofort zu Hause....aber es geht wieder schnell und kommt bei beschenkten bisher immer super an!!!!

Benötigtes Material: 1 Stck (Kern-)Seife
                                   bunte Reste Merinowolle/Filzwolle/ Märchenwolle nach Wunsch
                                   1 Schüssel mit Wasser
                                   1 Nylonsocke/Strumpf
                                   evt eine Wasserfeste Unterlage
                               



1. Nehme deine Filzwolle und zupfe sie fein auseinander, man sollte leicht durchschauen können. Ist das Filz zu dick gibt es nachher nur klumpen und sie legt sich nicht UM die Seife. Bei einer Rechteckigen Seife sollte die Grundfläche auch etwa doppelt so groß und auch Rechteckig werden.

                                                 


2. Nun die ausgepackte Seife einmal ganz ins Wasser eintauchen und feucht auf die trockene Filzwolle legen

                                                     



3. Die Seife wird nun jeweils von einer kurzen Seite, dann von der langen Seite usw mit der trockenen Filzwolle eingepackt.

                                                       



4. Das Seifen-Filzwollepaket wird nun komplett in Wasser eingetaucht und in die Nylonsocke/Strumpf hinein gegeben. Den Strumpf um die Seife "eindrehen" dann rutscht die Seife nicht hin und her.

5. Nun fängt man an der oberen Seifenseite kräftig an zu reiben -- hin und her-- und auch quer....hast du das wechselst du zur gegenüber liegenden Seifenseite und machst hier das gleiche.

Es ist normal, das bei diesem Vorgang die Seife zu schäumen anfängt!!

Immer kräftig mit schnellen Bewegungen nun nach einander alle Seifenseiten so bearbeiten!

Es reichen 2-3 Minuten pro Seite.

6. Hast du das geschafft, darfst du deine leicht schaumige Seife aus der Socke/Strumpf nehmen.

7. In diesem schaumigen, nassen Zustand kannst du jetzt die Filzseife aussen glatt streichen und etwas ausformen

8. Nun zum trocknen auf eine Unterlage legen.... etwa über Nacht....

                                               



                         Herzlichen Glückwunsch!!!! Geschafft!!!!



Beispielhafter Gebrauch: 

Beim duschen/baden die komplette Filzseife nass machen und dann über Arme/Beine reiben. Es massiert, pflegt ist Reinigung & Peeling und macht eine sehr angenehme weiche Haut.
Bei jedem Gebrauch filzt sich die Wolle mehr um die Seife, und auch wenn die Seife schrumpft bleibt der Filz drum herum :-)
        
































Sonntag, 10. Dezember 2017

DIY : fix genähte Tücherboxhülle



                    Schnelle Kosmetiktücher-Box

Herein spaziert und lasst euch von mir ein nettes Geschenk zeigen. Es ist absolut Anfänger geeignet und wirklich schnell fertig!


Die Bloggerin Yoshiko Klein (http://www.noriko-handmade.de/) hat in einer ARD-Buffet -Sendung eine sehr schöne Idee zur Verschönerung einer Kosmetiktücherbox vorgestellt.
Mir hat der geringe Aufwand und das schnelle fertigen der Box gleich Lust am nacharbeiten gemacht. Inzwischen kann ich schon gar nicht mehr sagen wann die Sendung ausgestrahlt wurde, aber ich liebe diese Box und teile sie gerne mit euch.
Beispiele von Kosmetiktücher bzw. Taschentücherboxen


Los geht`s ihr benötigt an Material:
  • 1 Kosmetiktücherbox
  • 2X Baumwollstoff-Quadrate ( 37cmX 37cm  inklusive Nahtzugabe von 1cm)
  • Nähmaschine
  • 2 Knöpfe
  • Nähgarn, Nähnadel
  • Stecknadeln
  • Bügeleisen
  • Lineal

Anleitung:
  • die beiden Stoffquadrate mit der schönen Seite aufeinander legen
  • mit Stecknadeln fixieren
  • nun an einer Seite eine Wendeöffnung lassen, ansonsten jede Seite zusammen nähen
  • die Ecken leicht einkürzen ohne unsere Naht zu beschädigen
  • Quadrat durch die Wendeöffnung wenden
  • die Ecken vorsichtig schön ausarbeiten
  • das Quadrat gut bügeln
  • um die Wendeöffnung zu verschließen, rings herum einmal knappkantig mit der Nähmaschine absteppen. Es kann auch mit einer Ziehrnaht verschönert werden!
  • nun das Quadrat diagonal falten (gibt ein Dreieck), bei Muster aufpassen...die Spitzen=oben


  • von der oberen Spitze 9cm zum rechten Rand messen+markieren
  • dann von der oberen Spitze 9cm zum linken Rand messen+markieren 
  • per Hand mit Nadel und Faden die beiden Stofflagen etwas zusammen nähen (fixieren)
              Jetzt sind wir schon fast fertig!!!
  • wir können unsere Kosmetiktücherbox schon in den nun entstandenen Schlauch schieben

  • an den rechten und linken Zipfel von unserem Quadrat kommt nun je 1 Knopf
  • nun immer 1 Knopfzipfel von innen durch die obere Öffnung führen 
        


                          TADAAAAA....eure hübsche Kosmetikbox-Hülle ist geschafft !!!!!




Ich habe bisher die Tücherboxen bei verschiedenen Discountern gekauft, die alle bei den oben von mir angegebenen Maßen gepasst haben. 
Wer ganz sicher gehen möchte kann eine Berechnung nach Yoshiko Klein folgender Formel rechnen:(habe ich aus dem Netz übernommen)
 (Höhe der Box x 2 +36) : 1,41 + 3
daraus ergeben sich folgende Größen:
für eine Box, die ca. 5 cm hoch ist - 36cm Seitenlänge
                            ca. 7 cm              -  39 cm
                            ca. 9 cm              -  41 cm






                               Ganz viel Freude an euren nun hübsch verpackten Boxen!

Freitag, 23. Dezember 2016

Farbenmix "Packs Ein" Adventskalender 2016!!!!


Zum dritten Mal habe ich die Adventskalender Tasche von Farbenmix mit genäht!!!
Diesmal "Packs Ein" im Doppelpack! 

Es macht super viel Spaß, im Vorfeld werden nur die Materialanforderungen bekannt gegeben... aber man weiß nie welche Art von Tasche am Ende raus kommt!!

Ich liebe es rein nur meine heimischen Reste zu verwerten, so auch diesmal.
Das Ergebnis begeistert mich total....dieses Jahr habe ich eine für mich und eine für meinen Mann genäht....psssst.... Weihnachtsgeschenk!!!

Vielen Dank für so viel Spaß, und das noch in der hektischen Weihnachtszeit.

Samstag, 5. November 2016

Genähte schnelle Mitbringsel -- OHNE Schnittmuster!!!

Die SCHEREN-GARAGE !!!!

Ich habe für mich eine alte Idee völlig neu entdeckt!!! Die Scheren-Garage! Die passt in jeden Haushalt und ob Jung oder Alt jeder hat eine Schere und hat sie meistens auch griffbereit. Nur fliegt sie in einer Schublade rum oder wird lieblos in ein Glas gesteckt.....oder zum großen Ärger für uns Nähbegeisterten, die guten Stoffscheren, von anderen Familienmitgliedern entwendet für Papier...Pappe...Klebefilm usw.

Gefunden habe ich diese Idee mehr aus Zufall und es hat so in den Fingern gejuckt, das ich es sofort ausprobieren musste :-) dazu habe ich aus einer WC-Papprolle auch gleich noch eine Verpackung getestet, welche ebenfalls super klappt und die genähte Scheren-Garage perfekt versteckt!!

Gewerkelt habe ich nach dieser tollen Anleitung, die ich mit Absprache hier verlinken darf:
https://www.tragmal.de/scherenaufbewahrung/

Meine sind ab jetzt Sicher gestellt :-) !!

Da Weihnachten/Nikolaus und kurz Besuche anstehen bin ich gleich in "Großproduktion" gegangen, meine Familie wird dieses Jahr damit ausgestattet.



Die sind, wenn man es raus hat mit dem Falten, wirklich ganz schnell und einfach zu nähen!!


Sonntag, 19. Juni 2016

Alle meine Taschen mal auf einen Blick

Es werden immer mehr

Ich habe beim Fotos durch schauen sooo viele Sachen wieder entdeckt, das ich die jetzt mal wieder zeigen möchte!!!
Ich war ja ganz schön lange Blog faul!!! .....tztztztz....

Das ist eine "Loennebag No3," ein "Tatüta" und eine "Frija"= Smartphone Portemonai

Das ist eine Hüfttasche von "Schnabelina", das Gegenstück zu meiner Handtasche für meinen Mann!!!

dient jetzt als stabile Einkaufstasche

eine Art Querover Tasche, Schnitt selber gebastelt

ohne SM

Weihnachtsgeschenk 2015: Laptoptasche




Kleiner Gag..kommt aber spitze an..auch bei Erwachsenen!!
Adventskalender 2015: Farbenmix "Stoffschätzchen"

Eine Seite hat viele Fächer, die andere Seite hat extra Reißverschlußtasche
                                                 
Loennebag "Toaster"

                                                   


Das ist eine, von mir, frei erfundene Rucksack-Schultertasche. Damit nix raus fallen kann mit Reißverschluss und hübscher Stickerei.



"Schnabelina Bag" Medium als Handarbeitstasche

Die  Einschubtasche ist mit Kunstleder unterlegt

Viel Platz für Wolle, Schere, Nadeln, Metermaß

Hobo Bag aus einem Buch, war mir zu labberig wurde verschenkt

.....optisch gefällt sie mir sehr...

eine "Jadie" einfach zu nähen und tolle Größe

zum ersten Mal Kunstleder und Kellerfalte

innen extra Reißverschlussfach

eine "Mufftasche" 

das Schnittmuster habe ich tatsächlich gewonnen!!!

war schrecklich zu nähen, also niiiee wieder.....und unbequem zu tragen!

Kosmetiktasche die erste!! Super zu nähen!!

innen extra auswischbar falls doch mal was ausläuft

kleine Aussentasche...Duschmünze, Tampon...

Tasche "Kira" die zweite, Geschenk für meine Mutter

innen, passend kam später noch ein Tatüta dazu

Die erste"Kira"war für mich, tolles Schnittmuster 

innen habe ich es danach abgewandelt


Das waren noch nicht alle Taschen, aber manchmal vergisst man einfach auch Fotos zu machen....

Kissen in Knochenform sind immer begehrt

Ob Leseratte...Rückenstütze...Buchstütze..Nackenstütze...Knieablage...

Diese Kissenform ist mega schnell hergestellt, und für jeden Anlass sehr Willkommen. Ich weiß gar nicht mehr wie viele ich von denen schon genäht habe.
Für kleinere Kinder habe ich das Schnittmuster angepasst und verkleinert....das geht auch prima.

Als Geburtstagsgeschenk, als Wunschbestellung meiner Jungs, für mich, einfach so.....

                                                     

                       

hier war der Knochen noch nicht ganz gefüllt!!

eine neutrale Seite bestickt

Wunschbestellung meines Sohnes

ein nettes Set, es kam noch ein Buchgutschein dabei